Ein festes Band

Wie sollte es anders sein, seid nun ca. 3 Wochen habe ich nun Versuch 2 mit IHM gestartet. Ich hoffe...nein ich glaube es wird funktionieren. Auch wenn es in den ersten paar Tagen ziemlich seltsam war und auch jetzt noch sehr viel Kraft kostet. Dadurch das es keine "nagelneue" Beziehung ist, besteht wohl auch ein gewisser Druck zwischen uns. Wir wollen alles richtig machen, da wir wissen wie wunderbar aber leider auch wir schrecklich es sein kann.
Wir haben uns einmal geliebt. Vermutlich liebe ich ihn noch immer, nicht mehr auf die selbe Art, aber eben auf meine Art. Irgendwann wird es wohl auch wieder diese tiefe Liebe sein können die es einmal war... Zumindest wünsche ich mir das sehr.
Und langsam aber sicher geht es auch wieder bergauf. Wir verbringen nicht so viel Zeit miteinander wie früher, dafür ist sie intensiver. Wahrscheinlich müssen wir die negativen Ereignisse einfach vergessen und uns auf die alten positiven, aber vor allem auf NEUE positive Ereignisse konzentrieren.
Ich glaube wirklich daran, dass wenn es so weiter geht wir wieder die intensive und starke Beziehung aufbauen können die wir hatten. Immerhin wurde diese Bindung nicht einmal durch ein Jahr Trennung ganz zerrissen.
Allein diese Tatsache steht doch für uns?!

 

4.12.08 18:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen